C09 — Angst vor Verbrechen? 
Mediale Dramatisierungen und Reaktionen des Publikums

2. Förderphase

Das Teilprojekt analysiert Verbrechensdramatisierungen in real crime shows sowohl in ihrer zeitlichen Entwicklung als auch international vergleichend, vor allem aber die Resonanz seitens der Zuschauer/innen und die Reaktionen der Öffentlichkeit auf das Sendeformat. Die Überlieferung zum weltweiten Prototyp des Formats, der seit 1967 ausgestrahlten ZDF-Serie Aktenzeichen XY... ungelöst, bietet hier äußerst günstige, bislang ungenutzte Möglichkeiten. Untersucht werden soll, inwieweit das Interesse der Sendungsmacher und Rezipienten an Verbrechensaufklärung einerseits und Nervenkitzel andererseits einen versicherheitlichenden Kriminalitätsdiskurs förderte.

 

 

C09 — Angst vor Verbrechen? 
Mediale Dramatisierungen und Reaktionen des Publikums

2. Förderphase

Das Teilprojekt analysiert Verbrechensdramatisierungen in real crime shows sowohl in ihrer zeitlichen Entwicklung als auch international vergleichend, vor allem aber die Resonanz seitens der Zuschauer/innen und die Reaktionen der Öffentlichkeit auf das Sendeformat. Die Überlieferung zum weltweiten Prototyp des Formats, der seit 1967 ausgestrahlten ZDF-Serie Aktenzeichen XY... ungelöst, bietet hier äußerst günstige, bislang ungenutzte Möglichkeiten. Untersucht werden soll, inwieweit das Interesse der Sendungsmacher und Rezipienten an Verbrechensaufklärung einerseits und Nervenkitzel andererseits einen versicherheitlichenden Kriminalitätsdiskurs förderte.